Dipl.-Ing. Torsten Böhme

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Virtual Engineering

Kontakt

Telefon +49 391 4090-234
Mail: torsten.boehme@iff.fraunhofer.de

Forschungsschwerpunkte

  • Engineering und digitale Technologien aus einer Hand und herstellerneutral
  • Unterstützung bei digitaler Entwicklung und Service von Anlagen
  • Virtuelle Steuerungsentwicklung und -inbetriebnahme, virtuelles Engineering
  • Projektleitung Industrie- und Forschungsprojekte

Torsten Böhme forscht am Fraunhofer IFF im Bereich der Methodenentwicklung für eine digital begleitete Automatisierung. Seine langjährige wissenschaftliche Expertise bringt er in die Entwicklung von Sondermaschinen mit Forschungscharakter von der Idee bis in den Betrieb ein. In Industrieprojekten werden die entwickelten Methoden durch alle Disziplinen angewandt und dabei die Anforderungen der Praxis erfüllt. Daraus konnte am Fraunhofer IFF ein Softwaresystem entwickelt werden, das unsere Kunden bei der durchgängigen – und damit effektiven und effizienten – Entwicklung von Sondermaschinen unterstützt. Weiterführend ist der digitale Betrieb durch Assistenzsysteme der konsequente nächste Schritt in der digitalen Datennutzung.

Der digitale Anlagenzwilling – Erstellen im digitalen Engineering

Kurzvita

seit 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IFF
1990 bis 1995 Studium an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Spezialisierung Automatisierungstechnik, Abschluss: Diplom-Ingenieur

Konferenzbeitrag

Poster: Funktionales Engineering für die automatisierte Schaltplan-Erstellung (autoECAD)

erschienen in: 20. IFF-Wissenschaftstage, Fachtagung Digital Engineering technischer Systeme – Der Weg zur Smart Factory | 7/2017

Konferenzbeitrag

Steuerungsprogrammierung durch Vorführen an virtuellen Modellen

erschienen in: 17. IFF-Wissenschaftstage, Fachtagung Digitales Engineering zum Planen, Testen und Betreiben technischer Systeme | 2014

Konferenzbeitrag

Automatisierte Erstellung und Verifikation der Sicherheitsregeln zur garantierten Kollisionsvermeidung in komplexen Anlagen

erschienen in: 16. Forschungskolloquium am Fraunhofer IFF | 2014

Konferenzbeitrag

Fehlerfrei und geprüft vom virtuellen Modell zur realen Anlage

erschienen in: SPS IPC Drives Kongress 2014 | 2014

Buchbeitrag

Vollständige Produktentwicklung mithilfe des Virtual Engineerings

erschienen in: Jahresbericht 2012 des Fraunhofer IFF | 2012

Konferenzbeitrag

Entwicklung eines Werkzeuges zur automatisierten NC-Code-Generierung mit maschinennaher NC-Simulation

erschienen in: 14. IFF-Wissenschaftstage, Fachtagung Digitales Engineering zum Planen, Testen und Betreiben technischer Systeme | 2011

Konferenzbeitrag

Modelling and Simulation of a Pulsatile Pneumatically Actuated Ventricular Assist Device

erschienen in: Biomed Tech 2010 | 2010