Schneller von der Idee bis zum Betrieb mit Digital Engineering

Forschung und Entwicklung im Geschäftsfeld Virtual Engineering

Methoden und Werkzeuge des Virtual Engineerings

Das Geschäftsfeld Virtual Engineering entwickelt Methoden und Werkzeuge zur durchgängigen digitalen Entwicklung mechatronischer Systeme wie Sondermaschinen, Roboter- und Handhabungslösungen. Deren Leistungsfähigkeit und Praxistauglichkeit wurde bereits in mehreren großen industriellen Entwicklungsprojekten unter Beweis gestellt.

Unser Angebot und Ihr Vorteil

  • durchgängige und konsistente Datenhaltung über alle Domänen im Entwicklungsprozess vermeidet Abstimmungsfehler und Arbeit mit veralteten Versionen
  • durchgängige Unterstützung von parallelem Engineering verkürzt Entwicklungszeiten
  • frühzeitige Erkennung von Problemen auf Systemebene
  • Abläufe und Verhalten von Maschinen und Anlagen werden am virtuellen Modell getestet und optimiert
  • automatische Generierung und Test von Steuerungscodes (SPS, NC, PC,…)
  • Mehrwert durch Datennutzung bei Inbetriebnahme, Service und Betrieb der Maschinen und Anlagen

Methoden und Werkzeuge

 

EMELI

Durchgängige Datennutzung im Entwicklungsprozess.

 

VINCENT

Test von realem Steuerungscode am virtuellen Modell.

 

VITES/AGENS

Vorführen statt Programmieren

 

autoVMon

Untersuchung neuer Fertigungs- und Steuerungskonzepte für automatisierte Montageprozesse von großen Bauteilen.

 

MeZuMa

Modellbasiertes Messsystem zur Verschleißzustandsüberwachung und Fehlerdetektion.

 

autoECAD

Funktionales Engineering für die automatisierte Schaltplan-Erstellung.

 

AsMo

Untersuchung von Assistenztechnologien für die effiziente Montage von Produktionssystemen der Industrie 4.0

Eplan2Sim

Automatische Generierung elektrotechnischer Simulationsmodelle aus EPLAN.

Viro-Con

Konfigurationstool für modulare Roboter.

CAD2Sim

Automatische Generierung dynamischer Mehrkörpersystemmodelle aus Konstruktionszeichnungen verschiedener CAD-Systeme.

RESI

Echtzeitkopplung heterogener und verteilter Entwurfs- und Simulationstools.