Grenzüberschreitende Zusammenarbeit macht lettische Universität zum regionalen Experten für intelligente Verkehrssysteme

Pressemitteilung / 17.12.2018

Mit grenzüberschreitender Zusammenarbeit und gemeinsamer Nutzung von Wissen verhilft das EU-finanzierte Projekt ALLIANCE („Enhancing excellence and innovation capacity in sustainable transport interchanges“) einer lettischen Universität zu einer regionale Führungsrolle bei intelligenten Verkehrssystemen.