Workshop  /  22.1.2019, 10.00 bis 16.30 Uhr

Digital Engineering: Denkmuster brechen – Innovationen schaffen

Geht es Ihnen auch wie uns? Werden Sie auch jeden Tag mit kryptischen Newslettern überschüttet? Fragen Sie sich, wie Sie den Themen Digitalisierung, Digitaler Zwilling, Internet of Things, Innovationskraft sowie digitale Geschäftsmodelle Herr werden können? Lassen Sie uns gemeinsam eine Antwort auf Ihre Fragen finden! Beginnen möchten wir mit dem Themenkomplex »Digital Engineering«.

Das Digital Engineering ist der Grundstein für eine vollständige und fachübergreifende Zusammenarbeit der einzelnen Spezialdisziplinen entlang des Produktlebenszyklus. Interdisziplinarität und die Beherrschung der Produktkomplexität ist die wesentliche Herausforderung. In Kombination der Über- und Rückführung von Informationen in und aus der Betriebsphase entsteht der »digitale Zwilling«. Neuartige Geschäftsmodelle runden dieses Thema ab und sind neben der Erhöhung der Innovationskraft der wesentliche Treiber.

Am Beispiel unseres »Planspiel-Demonstrators« zeigen wir Ihnen »live« unsere aktuellen Erkenntnisse aus Wissenschaft und Industrie. Übernehmen Sie aktiv das Ruder bei unserer Veranstaltung und helfen Sie uns bei der Inbetriebnahme des Demonstrators. Oder haben Sie nicht schon immer geträumt: »Durch Vorführen von Bewegungen am virtuellen Modell Steuerungscode zu generieren«?

Lassen Sie sich begeistern und erleben Sie einen spannenden Tag mit vielen neuen Antworten und Kontakten.