Kolloquium  /  12.12.2019

Forschungskolloquium am Fraunhofer IFF

Künstliche Intelligenz für die Industrie – von der Entwicklung anwendungsgetriebener Algorithmen bis zum Hosting in der Cloud des Kunden

Das diesjährige Forschungskolloquium widmet sich dem Thema KI als Angebot an die Industrie. Dabei sind alle Aspekte relevant, von der anwendungsgetriebenen Entwicklung bzw. Adaption neuer Algorithmen über die Konzeptionierung und Durchführung der Datengewinnung inkl. der zur Modellentwicklung erforderlichen Referenzdaten, numerische Aspekte der Implementation von KI-Methoden auf unterschiedlicher Hardware, die Interpretierbarkeit von KI-Modellen bis zur Bereitstellung der fertigen Lösung für den Kunden in dessen Arbeitsumgebung, z. B. der Cloud.

Alle interessierten Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen und Studierende des Fraunhofer IFF, der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie unserer Partnerinstitutionen sind aufgerufen, ihre Ideen, Erfahrungen und ihr Wissen einem Fachpublikum vorzustellen.

Bitte beachten Sie die Terminänderung: Das Forschungskolloquium wird vom 5. auf den 12. Dezember verlegt.