Koelnmesse GmbH, Messeplatz 1, 50679 Köln, Deutschland  /  11. Februar 2020  -  13. Februar 2020

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen auf der DigitalBau

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen nimmt in diesem Jahr an der digitalBAU in Köln teil. Am zweiten Veranstaltungstag der Messe, dem 12. Februar 2020, bringen sich viele Experten des Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen im Forum »Digitale Initiativen und praxisorientierte Lösungen« mit Fachvorträgen ein.

Forum »Digitale Initiative und praxisorientierte Lösungen«

12. Februar 2020 | 10.00–16.00 Uhr

Um größtmöglichen Praxisbezug geht es beim Forum Digitale Initiativen und praxisorientierte Lösungen. Entwickelt in Kooperation mit den beiden Netzwerkinitiativen planen-bauen 4.0 und Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Planen und Bauen, bietet es einen umfassenden und neutralen Überblick zum aktuellen Stand der Digitalisierung. Im Mittelpunkt stehen konkrete Projekte und praktische Erfahrungen – unterteilt in die fünf Workshop-Blöcke Entwickeln, Planen, Bauen, Handwerken und Betreiben.

Frau Samtleben, Fraunhofer IFF, stellt in ihrem Vortrag aktuelle Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung in der Bauausführung vor:

»Digitalisierung in der Bauausführung – Stand der Umsetzung schon heute, und die nächsten Perspektiven.« (Vortrag)
Stefanie Samtleben, Fraunhofer IFF
12. Februar 2020 | 14.00–14.15 Uhr