Veranstaltungen und Messen

Das Fraunhofer IFF betreibt angewandte Forschung auf Spitzenniveau. Enger Kontakt zu den Kunden, umfassende Kenntnis der Märkte und der Marktentwicklungen und Informationsaustausch mit Führungs- und Fachkräften aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bilden die Voraussetzung für erfolgsorientierte Auftragsforschung. Deshalb präsentiert sich das Fraunhofer IFF auf Messen und Kongressen und veranstaltet selbst eine Vielzahl von Tagungen, Seminaren und Workshops.

Abbrechen
  • Congress Center Leipzig, Messe-Allee 1, Leipzig, Deutschland / 8.3.2017

    Kongress Ressourceneffiziente Produktion

    © Foto Fraunhofer IFF, Dirk Mahler

    Am 8. März 2017 laden die produktionstechnischen Institute im Fraunhofer-Verbund Produktion zum Kongress Ressourceneffiziente Produktion ein, der bereits zum 5. Mal zeitgleich zu den Fachmessen »Intec 2017« und »Z 2017« in Leipzig stattfindet. Prof. Michael Schenk referiert zu »Fabriksystem 4.0: intelligent – effizient – vernetzt«.

    mehr Info
  • Fraunhofer IFF, Sandtorstraße 22, Magdeburg, Deutschland / 16.3.2017

    Workshop: Digital Engineering mit VINCENT

    © Foto Salman 2, Fotolia

    Mit dem vom Fraunhofer IFF entwickelten Softwaresystem VINCENT unterstützen wir Unternehmen bei der durchgängigen und damit effektiven und effizienten Entwicklung von komplexen Fertigungsanlagen. Im Einsteigerworkshop werden die Funktionalitäten und die produktive Anwendung vorgestellt und die Teilnehmer können erste praktische Erfahrungen sammeln. Dabei liegt der Fokus auf den Möglichkeiten, welche sich durch Einsatz der Software in kleinen und mittelständischen Unternehmen ergeben.

    mehr Info
  • Schloss Hundisburg – Haus des Waldes, Schloss 2a, Hundisburg, Deutschland / 12.4.2017

    Ressource Holz

    © Foto Dmytro Titov, Fotolia

    In einer sich rasant verändernden Welt, in der Digitalisierung und neue Technologien Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt prägen, in der sich regionale Strukturen ändern und Ansprüche steigen, stehen auch die Betriebe im Cluster Forst-Holz vor der Frage, wie ihre wirtschaftliche Zukunft aussehen wird. Forstbetriebe, Dienstleister, Transporte und Holzverarbeiter sind eingeladen, im Rahmen der Tagung zu diskutieren, welche Strategien und Maßnahmen für Unternehmen im Cluster Forst-Holz geeignet sind.

    mehr Info