Aus digital wird smart

Die Wirtschaft befindet sich seit Jahren in einem Umbruch. Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Automatisierung und assistierende Robotersysteme – all dies sind Bestandteile einer Entwicklung, die die Unternehmen und ihre Art zu produzieren verändert. Nicht nur die großen Konzerne befinden sich auf dem Weg in die digitalisierte Produktion. Auch die kleinen und mittleren Betriebe, ja selbst die kleinsten Unternehmen werden sich dem nicht entziehen können – oder dürfen.

Das Fraunhofer IFF arbeitet seit nun genau 25 Jahren an technischen Systemen und Visionen, die Unternehmen dabei helfen, neue Herausforderungen zu meistern und ihre wirtschaftlichen Potenziale besser auszuschöpfen.

Unsere Forschungsfelder

Sichere Technik für die effiziente, nachhaltige und vernetzte Produktion

Aktuelles

 

Forschungsmagazin

IFFOCUS

  • Industrie 4.0
  • Smarte Landwirtschaft
  • Zukunft der Produktion in einer digitalen Welt

15.9.2017

25 Jahre Innovationen: Fraunhofer IFF feiert Jubiläum

Mit einem Festakt beging das Magdeburger Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF am Donnerstag, den 14. September 2017, sein 25-jähriges Jubiläum. 250 Gäste aus dem In- und Ausland folgten der Einladung des Instituts und erlebten einen Abend, der ganz im Zeichen von »25 Jahren Innovationen« stand.

Read more

30.8.2017

Künftig bessere Planung gemeinsamer Arbeitsplätze von Mensch und Roboter

Die Planung und Integration von Robotersystemen, mit denen der Mensch in laufenden Produktionsprozessen sicher zusammenarbeiten kann, ist bislang noch kompliziert. Das bremst ihren flächendeckenden Einsatz. Das Fraunhofer IFF und Systemintegrator Symacon entwickeln nun gemeinsam neue Werkzeuge und Methoden für die Vorabplanung von industriellen Roboterzellen mit speziellen Funktionen für die sichere Mensch-Roboter-Kooperation.

Read more

18.7.2017

Technologietag der Fraunhofer-Allianz Big Data: Know-how für die Industrie 4.0

Wie Big Data und Machine Learning die Produktion revolutionieren: Digitalisierung, vernetzte Fabriken und neue Wege der Qualitätssicherung – die technologischen Umbrüche im industriellen Bereich eröffnen neue Chancen für Produktionsfirmen, Logistikunternehmen und Maschinenbauer und stellen sie zugleich vor neue Herausforderungen. Der Technologietag der Fraunhofer- Allianz Big Data am 5. und 6. Oktober 2017 in Nürnberg bietet zukunftsweisendes Know-how für die Industrie 4.0. Fraunhofer-Experten geben Einblicke in die neuesten Big-Data-Verfahren und Machine-Learning-Methoden für die Datenanalyse und Informationsverarbeitung in der industriellen Produktion. Best-Practice-Beispiele und eine begleitende Fachausstellung reflektieren den aktuellen Stand der Technik. Fachleute aus Industrie und Wissenschaft, die sich für das Thema Data Analytics interessieren, können sich bis zum 1. September 2017 anmelden.

Read more

27.6.2017

Erfolgreiche Durchführung der Trainingsprogramme »10. Internationaler Doktorandenworkshop zur Logistik« und »Workshop zur Modellierung und Simulation in Produktion, Logistik, Transport und Verkehr«

Mit großem Erfolg fanden die Trainingsprogramme »10. Internationaler Doktorandenworkshop zur Logistik« und »Workshop zur Modellierung und Simulation in Produktion, Logistik, Transport und Verkehr« vom 20. bis 21. Juni 2017 in Magdeburg statt.

Read more

Mediathek

Informieren Sie sich über die Forschung und Entwicklung am Fraunhofer IFF.

Newsroom

Informationen und Bildmaterial zu Forschung und Entwicklung am Fraunhofer IFF finden Sie in unserem Newsroom.