Tina Haase

Gruppenleiterin Digitale Assistenz- und Lernsysteme

Forschungsschwerpunkte

  • Digitale Lern- und Assistenzsysteme
  • Lernen im Prozess der Arbeit
  • Digital gestützter Erfahrungstransfer

Tina Haase forscht im Fraunhofer IFF zu Fragestellungen der technologiebasierten Qualifizierung und Assistenz. Im Rahmen zahlreicher Industrie- und Forschungsprojekte untersucht sie, wie technologiebasierte Lern- und Assistenzsysteme im Anwendungskontext der Montage und Instandhaltung für den Einsatz im Seminar und unmittelbar im Arbeitsprozess zu gestalten sind, um sowohl fachsystematisches Wissen als auch Erfahrungswissen transferieren und damit für die Organisation fruchtbar machen zu können.

  • Koordination des BMBF-Verbundvorhabens VirtualTextileLearning – Implementierung technologiebasierter Lern- und Assistenzsysteme für die berufliche Weiterbildung und Ausbildungsergänzung in der textilen Arbeitswelt

    Koordination des BMBF-Verbundvorhabens LeARn4Assembly – Didaktische und lernförderliche Gestaltung VR-/AR-basierter Lern- und Assistenz-systeme für komplexe (De-)Montagetätigkeiten in der Produktion

    Koordination des BMBF-Verbundvorhabens StahlAssist – Didaktische Gestaltung und arbeitswissenschaftliche Evaluierung von Assistenzsystemen für sicheres Handeln in komplexen Situationen in der Stahlindustrie

  • 2021 Gruppenleiterin Digitale Assistenz- und Lernsysteme am Fraunhofer IFF Magdeburg.
    2017 Promotion zum Dr.-Ing. Promotionsthema »Industrie 4.0: technologiebasierte Lern- und Assistenzsysteme für die Instandhaltung«.
    2016 bis 2021 Gruppenleiterin Technologiefeld Lernen und Erfahrungstransfer am Fraunhofer IFF Magdeburg.
    seit 2013 Lehrbeauftragte an der OVGU Magdeburg. Lehrstuhl Ingenieurpädagogik.
    seit September 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer IFF Magdeburg.
    Februar 2002 bis August 2005 Wissenschaftliche Hilfskraft am Fraunhofer IFF Magdeburg (Praktikum, Diplomarbeit).
  • Jahr
    Year
    Titel/Autor:in
    Title/Author
    Publikationstyp
    Publication Type
    Diese Liste ist ein Auszug aus der Publikationsplattform Fraunhofer-Publica

    This list has been generated from the publication platform Fraunhofer-Publica
  • Oktober 2019
    1. Platz im 4. OPMC-Wettbewerb, »Beste Arbeiten«

    September 2019
    WGAB-Dissertationspreis

    Oktober 2018
    gtw-Wissenschaftspreis